Skip to main content

 

Kammervakuumierer Test – Unsere Empfehlungen

In unserem Kammervakuumierer Test haben wir unterschiedliche Vakuumgeräte von verschiedenen Herstellern genauer unter die Lupe genommen. In den folgenden Abschnitten wollen wir dir diese ein bisschen genauer vorstellen.

Das Allvac Kammer Vakuumiergerät KV 260 von Allpax: Das erste Modell, was uns in unserem Kammervakuumierer Test überzeugen konnte war das Allvac Kammer Vakuumiergerät KV 260 von Allpax. Mit über 400 Watt Leistung kann man gleich mehrere Lebensmittel auf einmal mit dem Allvac Kammer Vakuumiergerät KV 260 von Allpax vakuumieren lassen. Vor allem für große Unternehmen und Gastronomen ist dieses Gerät besonders gut geeignet. Das Vakuum von 99%, das sich im Inneren der Kammer befindet, spricht schon für sich. Wer auf der Suche nach einem hochwertigen und langlebigen Vakuumierer Kammergerät ist kann mit diesem Modell nichts falsch machen. Auch das Innere der Kammer bietet mehr als ausreichend Platz zum Aufbewahren. Die Leistung der Vakuumpumpe beträgt 8 m³/h, sodass Du dir sicher sein kannst, dass die Luft schon nach kurzer Zeit aufgesaugt wird.

Das Vacuboy Kammer Vakuumiergerät von Komet: Das Vacuboy Kammer Vakuumiergerät von Komet kommt vor allem im gastronomischen Bereich sehr oft zum Einsatz. Dank der hochwertigen Vakuumpumpe kannst Du dir sicher sein, dass Du bei diesem Modell Arbeit auf Hochleistung nicht vermissen wirst. Flüssigkeiten wie Soßen und Suppen lassen sich mit dem Vacuboy Kammer Vakuumiergerät von Komet genauso einfach lagern. Auch größere Mengen lassen sich mit diesem Vakuumgerät problemlos in kürzester Zeit verpacken.

Das Gourmet Saver Kammer Vakuumiergerät von Komet: Das Gourmet Saver Kammer Vakuumiergerät von Komet lässt sich sowohl in der eigenen Küche einfach verwenden wie auch in größeren gastronomischen Bereichen. Im Gegensatz zu anderen Modellen benötigt das Gourmet Saver Kammer Vakuumiergerät von Komet nicht viel Platz und lässt sich somit besonders einfach lagern. Auch die Vakuumpumpe funktioniert bei kleineren Mengen problemlos. So lässt sich das Gourmet Saver Kammer Vakuumiergerät von Komet: besonders gut im alltäglichen Gebrauch einsetzen.

 

 

Das Fazit:

Wer auf der Suche nach einem passenden Vakuum für seinen Großbetrieb ist, sollte sich einen Kammervakuumierer kaufen. Vor allem ein Doppelkammer Vakuummaschine lässt sich für industrielle Zwecke besonders gut einsetzen. Eine hochwertige Doppelkammer Vakuummaschine mit zwei flachen Edelstahl-Arbeitsplatten garantiert dazu auch noch eine langlebige Nutzung. Nach der Anwendung lassen sich die Silikonhalter besonders einfach reinigen. Auch als Vakuumierer für Gastro eignet sich eine doppelkammer Vakuummaschine besonders gut.

 

Welche Bauarten von Vakuum  Kammergeräten gibt es?

Tischgeräte:

 

Tisch Vakuumierer sind von ihren Ausmessungen kleiner als Standkammergeräte

sind aufrund ihrer kompakten größe sind sie sehr flexibel einsetzbar

trotz ihrer geringen Größe bieten die Tischkammermasvhinen höchte leistungen und  Verpackungsqualität  bei sowie ein

  • Tischkammermaschinen
  • Tisch vakuumierer
  • tischvakuumierer
  • eignen sich mehr für kleinere Produkte da die ausmessungen keliner sind als bei Standgeräten

Standgeräte:

Standkammergeräte sind der Große Bruder der Tischvakuumierer

  • Vakuum Standgerät
  • Standvakuumiergerät
  • standkammermaschine
  • ermöglichen durch ihr fahrgestell schnellen standort wechsel
  • eignen sich zum verpacken größerer produkte
  • besitzen sehr große ausmessungen

 

Was bringt die Begasung bei Kammer Vakuumiergeräten??

  • kammer vakuumierer mit begasung
  • kammervakuumierr ohne begasung
  • wird inertgase zugeführt erhöht die haltbarkeit von lebensmitteln
  • ist nicht zwangsweise notwendig, da die Lebensmittel sowieso recht lange haltbar gemacht werde